Kissky Beam

"Kissky-Beam" Keep It Simply Stupid meets Skypper-Beam!
2-Elementrichtantenne als Kombination von Coax-Center-Feed-Dipole mit Ugly-Balun und einem Direktor-Element. Angelehnt an das Skypper-Beam-Design ... jedoch ohne Dipol in der Mitte, sondern nur als leichtes 2-Element. Etwas schmalbandiger als mit gestrecktem Dipol (die Enden kommen sich sehr nah)...Da sich das "Wesentliche" aber um die Dipole-Mitte abspielt :-) funktioniert der Beam ansonsten tadellos und erbringt sehr stabil gute Werte. Im Vergleich zu einem geraden 2-Element Beam mit Ferrit 1:1 Balun konnten am normalen S-Meter keine Unterschiede bei der Gegenstation abgelesen werden. Der vertikale Kissky-Beam ist in ca. 5 Minuten am 12-15 Meter-GFK-Mast einsatzbereit. Bei Windstille konnten 11 bzw.14 Meter Mast genutzt werden - bei Wind wurde auf die oberen drei Elemente verzichtet.

Spezifikationen

  • Gewicht: 550 Gramm
  • Power max. 500
  • Bandbreite SWR<1.5:1 ca.0.75MHz

Durch GFK-Teleskoprohr sehr leichter vertikal Beam mit guter Leistung - schnell aufgebaut.

CB-Funkantennen:
BazookaStick portabel CB-Funk